Produkttypen

Erweiterung

Vakuumtrockner Ultra

Vakuumtrockner Ultra

Der erste ULTRA Niedrigenergietrockner für Kunststoffe. Ultra-niedriger kW-Energieverbrauch - schneller ROI und lebenslange Einsparungen. Die Trocknungskosten sind so niedrig, dass sie fast kostenlos sind. Energieeffiziente, einzigartige Vakuumtrocknungstechnologie. Schnellere Trocknung, schnellere Inbetriebnahme, minimale Wartung.

  • Referenzkunden:
  • TIMM PT
  • Europlast
  • Greiner packaging
  • Hagleitner Hygiene Systems
  • Extrunet
  • Greger
  • BZL
  • SML
  • Wagner Kunststofftechnik
  • Promotech

Erhitzungs-Phase

Erforderliche Energie zum ERHITZEN von Rohstoffen, von der Umgebungstemperatur bis zur erforderlichen Trocknungstemperatur, ist für alle Trocknungsprozesse gleich.

Trocknungs Phase

 Erforderliche Energie zum TROCKNEN der Materials macht den Unterschied aus. ULTRA Trockner verbrauchen bei diesem Prozess nur sehr wenig Energie, sie sparenZeit, Energie und Geld.

Energieeinsparungen

Einsparungen bei den Betriebskosten Ein Prozess, der mit 100 kg/h läuft, kann typischerweise einen kW-Unterschied von 92 Watt/kg mit einem ULTRA Trockner gegenüber einem traditionellen Trockenmitteltrockner feststellen. Dies spart jährlich 6.624 €, bei einer Beispielrate von 100 kg/h - bei identischer Leistung.

Dynamische Software Temperaturfühler 

Die Temperatur wird standardmäßig effizient mit Energiesparmodus gesteuert. Heizung und Luftstrom werden automatisch geregelt, um sicherzustellen, dass nur die erforderliche Wärmemenge und der Luftstrom verwendet werden, um das Material auf Temperatur zu bringen.

Schnelltrocknung

ULTRA Trockner verwendet ein Vakuum als Hauptverfahren für die Trocknung, im Gegensatz zu heißem Trockenluftstrom durch Trockenmitteltrocknern. In der Regel trocknen ULTRA Trockner das Material sechsmal schneller als herkömmliche Trockenmitteltrockner. Schnelle Trocknungszeiten = schnellere Inbetriebnahme & mehr Produktionszeit

Niedrigenergiekomponenten

Kein Regenerationsprozess, kein zusätzlicher Energieverbrauch. ULTRA verwendet nur ein kleineres Gebläse und eine kleinere Heizeinheit für kleinere Mengen und schnellere Trocknungszeiten. Kompakter Heizbehälter - weniger Material im Prozess, weniger Energieverbrauch, einfachere Reinigung. Minimale Wartung - keine geplanten Wartungsanforderungen und keine Verbrauchsmaterialien.

Dynamisches Trocknen

Wägezellen überwachen die Vakuumkammer und den Rückhaltebehälter und liefern LiveMaterialverbrauchsdaten. Daten ermöglichen es, die Trocknungsrate effizient zu verfolgen und entsprechend der Trocknerverbrauchsrate anzupassen. ULTRA-Live-Daten sorgen für eine effiziente Trocknung des ULTRA Trockners.

ULTRA-schneller Return on Investment

ULTRA Trockner zahlen sich kurzfristig schnell aus und sparen langfristig an Energiekosten.

Indirekte Vorteile - Steigerung der Produktivität, Reduzierung der Startschrottraten und Reduzierung des Energieverbrauchs im selben Zeitraum.

Haben Sie weitere Fragen?
Kontaktieren Sie uns
Kontakt